Münchener Verein Versicherungsgruppe

Neues aus der Lebensversicherung: Mehr Umsatz in 2022? So gelingt’s!

Wollen Sie 2022 in der LV richtig Gas geben? Wir stellen Ihnen 5 Highlights aus der Lebensversicherung des Münchener Verein vor, um Ihren Umsatz zu boostern. Wenige Schritte sind dafür nur nötig und wir zeigen Ihnen, wie leicht es ist!

#1 Wir lassen die Funken sprühen: Unsere Deutsche Handwerker BU mit neuen Produkt-Features

Lange waren sie angekündigt, jetzt sind sie endlich da: Die neuen Highlights in unserer DHBU. Flexible Tarifoptionen erlauben es ab sofort das Risiko der Berufsunfähigkeit von Handwerkern und körperlich tätigen Personen noch preisgünstiger und leistungsstärker abzusichern.

Noch besser und flexibler!

Neu: Wir bieten schon lange umfangreiche Nachversicherungsgarantien ohne Gesundheitsprüfung an. Ganz neu gibt es nun auch eine Wechseloption ohne Gesundheitsprüfung vom Aktiv-Tarif in den Premium-Tarif. Nutzen Sie Ihre Vertriebschancen und sprechen Sie Ihre Kunden an, um ihnen optimalen Schutz bieten zu können.

Viele Highlights, ein Tarif: Die neue DHBU ist eine Rund-um-Lösung für das bestehende Risiko einer Berufsunfähigkeit, die auch preisbewusste Handwerker gerne nutzen werden. Denn neben der Absicherung der Arbeitsunfähigkeit, vielen Wechselmöglichkeiten und Überbrückungsgeld bieten wir Handwerkern auch stabile Beiträge und ausgezeichnete Leistungen an.

Erfahren Sie jetzt alle Details zur DHBU!

#2 Unsere private Fondsrente T87 besticht durch neue Highlights  

Mit unserem Tarif 87 (Bisher Tarif 80) bieten wir Kunden eine attraktive fondsgebundene Rentenversicherung an, die wir zum Jahresstart mit neuen, innovativen Features ausgestattet haben: Anlaufmanagement, aktives Ablaufmanagement sowie Rebalancing sind nur drei Argumente, die sicherheitsorientierten Kunden den einfachen Einstieg am Kapitalmarkt ermöglichen.

Wir stellen Ihnen die drei Highlights kurz vor:

  1. Anlaufmanagement

Ihr Kunde legt einen Einmalbeitrag an oder leistet Zuzahlungen? Das Anlaufmanagement sorgt für einen sicheren Start und schützt vor fallenden Kursen. Zunächst wird der Beitrag in schwankungsärmere Anlagen investiert und über einen Zeitraum von 11 Monaten in die Zielanlage umgeschichtet. Dies ist bereits möglich ab 2.000 € Einmalbeitrag bzw. ab 200 € Zuzahlung.

  1. Aktives Ablaufmanagement

Fünf Jahre vor Rentenbeginn erhält Ihr Kunde automatisch ein Angebot für das Ablaufmanagement. Durch Umschichtung in schwankungsärmere Anlagen wird das Fondsguthaben vor Kursverlusten geschützt. Ihr Kunde kann jederzeit das Ablaufmanagement ändern oder unterbrechen.

  1. Rebalancing

Das Rebalancing sorgt dafür, dass Ihr Kunde eine bestimmte Anlagestrategie verfolgen und diese auch während der Vertragslaufzeit beibehalten kann. Es stellt zum Beginn eines jeden Versicherungsjahres das Fondsverhältnis des Portfolios wie zu Vertragsbeginn wieder her.

Die Fondsrente gibt es übrigens auch als fondsgebundene Basisrente T85 mit allen Eigenschaften, die auch die private Fondsrente beinhaltet – außer natürlich der gesetzlich nicht zugelassenen Kapitalzahlung.

#3 Neue ETF-Strategien: ESG und ESG-Fonds mit ausgezeichnetem Nachhaltigkeitsratings

Die Umstellung auf einen nachhaltigen Markt bringt nach der industriellen Revolution voraussichtlich die größte Veränderung der weltweiten Volkswirtschaften in den letzten 150 Jahren. Nachhaltiges Investieren nach ESG-Kriterien wird immer wichtiger.

Darum erweitern wir unser Fondsuniversum um performancestarke ESG-Flaggschiffe großer Kapitalanlagegesellschaften und um neue MV ETF Strategien ESG. Die Fonds bestechen durch ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Ratings und eine starke Performance/Risiko-Entwicklung.

Außerdem möchten wir an die Erfolgsgeschichte der ETF-Strategien anknüpfen und haben mit der DWS einen starken Partner gefunden.

Die ETF Strategie ESG besteht aus performancestarken ESG-Fonds mit drei bis vier Globen im Morningstar Nachhaltigkeitsrating. Sie investiert in über 3.000 Unternehmen und verfolgt eine langfristige Anlagestrategie der Diversifikation. Die neue Strategie gibt es für alle Anlegertypen.

Grund genug, um das Thema der fondsgebundenen Rentenversicherung in diesem Jahr bei vielen Kunden anzusprechen. Dank einer langfristigen Anlage mit durchdachten und nachhaltigen Strategien sorgen Sie zudem für ein selbstbestimmtes Leben ihrer Kunden – auch im hohen Alter.

Erfahren Sie jetzt mehr.

#4 Attraktive Zinsstaffel für Unentschlossene zur Wiederanlage

Mit dem PrivatDepot Classic (PDC) gibt es die klassische Parkmöglichkeit für Kapitalleistungen aus einer MV Lebens- oder Rentenversicherung auch weiterhin zu sehr attraktiven Konditionen. Trotz der Senkung des Garantiezinses bieten wir eine beeindruckende Nettoverzinsung (nach Abzug der Kosten, inklusive Überschussbeteiligung) von:

  • 0,1 % im 1. Jahr
  • 0,45 % im 2. Jahr
  • 0,55 % im 3. Jahr und folgende

#5 Aktualisierter Sterbegeld Tarif 10

Wir haben unseren gefragten Sterbegeld-Tarif überarbeitet. Er bietet nun eine lebenslange Absicherung und hat zudem natürlich weiterhin alle Highlights, die Sie aus unserem Sterbegeld kennen.

Sie haben noch Fragen? Unsere Kollegen und Ihr persönlicher Maklerbetreuer stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie gerne jetzt Kontakt mit uns auf.

Titelbild: © Jacob Lund / stock.adobe.com

Auch interessant

Über uns

Skoro
Joachim Rahn
Waldemar Bliss
Ulrich Schubert
Tim Kienecker
Peter Teichmann
Michael Krüger
Hendrik Mohr
Heiko Senff
Daniel Schäfer

Kontakt

Münchener Verein Versicherungsgruppe

Pettenkoferstrasse 19
80336 München

+49 89 5152 2340
info@muenchener-verein.de

Don't Miss

JungmaklerAward 2022