Münchener Verein Versicherungsgruppe

ZahnGesund erleichtert den Wechsel

Die Zahnversicherung wird laut Experten immer wichtiger. Um die Verträge der Kunden aktuell zu halten, sollten Makler regelmäßig die Verträge prüfen und gegebenenfalls einen Wechsel anregen. Womit punktet dabei der Münchener Verein bei Kunden?

Deutschland auf den Zahn fühlen

Wie wichtig das Thema Zahngesundheit in Deutschland ist, zeigen unter anderem aktuelle Zahlen der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) zu diesem Thema. Gemäß BZÄK stieg der Nichtraucheranteil in der Bundesrepublik zwischen 2021 und 2022 um zehn Prozent und der Konsum reinen Alkohols ging pro Kopf von 9,4 Liter auf 7,9 Liter zurück. Gleichzeitig sank der jährliche Zuckerkonsum. Deutsche greifen vermehrt zu Mundpflegemitteln wie Zahnbürsten, Zahnseide oder Interdentalbürsten. Trotzdem bleibt der Verbrauch noch deutlich hinter offiziellen Empfehlungen zurück.

Wenn der Vertrag nicht hinterherkommt

Gleichzeitig entwickeln sich Technik und Behandlungsmethoden in der Zahnmedizin laufend fort. Das verleitet Versicherer dazu, ihre Produkte hin und wieder – teils deutlich – anzupassen, um bei Neuabschlüssen die neuesten medizinischen Praktiken mitversichern zu können. Kunden, die ältere Verträge abgeschlossen haben, profitieren unter Umständen nicht vollumfänglich von diesen Neuerungen. An dieser Stelle müsste ein Wechsel des Versicherungsschutzes erfolgen. Für Makler bedeutet das: Es liegt an ihnen, den Bedarf der Bestandskunden laufend zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen. Somit erfüllen sie einerseits ihre Betreuungs- und Beratungspflicht und können im selben Zug leistungsstärkere Tarife vermitteln.

Easy wechseln mit ZahnGesund

Zum Beispiel die neue und verbesserte Tarifgeneration ZahnGesund, denn diese hat mehrere Vorteile. Dazu gehören u.a. der Verzicht auf Wartezeiten und die Möglichkeit, dass die sonst so hinderliche Leistungsstaffel bei einem Wechsel komplett entfällt. Kunden profitieren zudem von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und von einer zahnmedizinischen Versorgung, die sonst nur Privatpatienten zuteilwird. Ein weiteres „Schmankerl“ ist dabei die sog. Innovationsgarantie: Diese besagt, dass neue Behandlungsmethoden aus der Zahnmedizin immer automatisch mitversichert sind. Wer also seine Kunden zum Münchener Verein bringt, muss sie, zumindest was die Behandlungsmethoden angeht, nicht laufend neu beraten – er hat sie gleich für die Zukunft mit abgesichert. Einfacher geht’s nicht.

Wie stark ZahnGesund ist, zeigen auch die aktuellen Ratings: Von Stiftung Warentest erhielt ZahnGesund 100 kürzlich ein Rating von 0,5 (Sehr gut), hinzu kommen die Bewertungen 1,0 von Verivox (ebenfalls ZahnGesund 100) sowie „Exzellent“ von Levelnine. Weitere Informationen zu den ZahnGesund-Tarifen gibt es im Beitrag „Die Zahnzusatzversicherung wird immer beliebter“.

Vorteile beim Wechsel

Wie bereits angedeutet, ist einer der Gründe, wieso ZahnGesund mehrfach ausgezeichnet wurde, die kostenfrei integrierte Wechseloption. Damit können Ihre Kunden aus alten leistungsmäßig nicht mehr aktuellen Zahntarifen, sehr einfach in ZahnGesund wechseln. Das Einzigartige dabei: Kunden bekommen Ihre gesamte bisherige Vorversicherungszeit angerechnet und können somit vom ersten Tag an in den „unbegrenzten“ Genuss der Top-Leistungen von ZahnGesund kommen. Ein kurzes Beispiel: Der bisherige „Alttarif“, in dem der Kunde seit mehr als 4 Jahren versichert ist, leistet 90 % für Zahnersatz. Wechselt der Kunde nun in den ZahnGesund100 des Münchener Verein, hat er nicht nur keine Wartezeiten, sondern als besonderen Vorteil auch keine Leistungsstaffel.

Als Makler könnt ihr euch durch diese schlanken und einfachen Prozesse ganz auf die Beratung eurer Versicherten konzentrieren und braucht euch keine Sorgen um die Beratungshaftung zu machen. Der Münchener Verein hat bei der ZahnGesund-Tarifserie an alles gedacht und durch das Maklernetz gibt es in Form von Verkaufsunterlagen, Abschlusshilfen, einer umfassenden Möglichkeit für Aus- und Weiterbildung sowie qualifizierter Vertriebsunterstützung noch eine zusätzliche Unterstützung, um den Wechsel für alle Beteiligten zu einer Win-Win-Situation zu machen.

Zuletzt springt für Makler auch noch eine attraktive Wechsel-Courtage heraus. Alle wichtigen Informationen (inklusive Anschreiben für Bestandskunden, der Tarifwechsel-Checkliste und mehr) finden Makler unter diesem Link.

Titelbild: © Tijana / stock.adobe.com

Sie haben einen Fehler gefunden? Unsere Redaktion freut sich über einen Hinweis.

Auch interessant

Über uns

Joachim Rahn
Olga Simes
Waldemar Bliss
Klaudia Skoro
Ulrich Schubert
Tim Kienecker
Peter Teichmann
Michael Krüger
Hendrik Mohr
Heiko Senff
Karoline Mielken
Ali Gürcali
Lea Raus

Kontakt

Münchener Verein Versicherungsgruppe

Pettenkoferstrasse 19
80336 München

+49 89 5152 2340
info@muenchener-verein.de

Mein Vereinsheim

Don't Miss

Jungmakler Award 2024