Münchener Verein Versicherungsgruppe

Assekuranz Awards: Was diese Auszeichnung für uns besonders macht

Der Münchener Verein zeigt bei den Assekuranz Awards mit gleich zwei Auszeichnungen erneut, dass ZahnGesund ein Top-Produkt ist. Damit wird die herausragende Arbeit der Produktschmiede der Münchener Verein Versicherungsgruppe einmal mehr prämiert. Zudem ist diese Auszeichnung an sich für uns etwas ganz besonders. Über die Gründe.

ZahnGesund verwöhnt uns seit seiner Einführung mit Erfolgen. Nach wie vor freuen wir uns gemeinsam mit allen Mitarbeitenden darüber, wie auch Sie im Vertrieb ZahnGesund als Produkt erfolgreich für sich nutzen. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, denn Experten in eigener Sache sind bei ihrer Beurteilung immer etwas strenger als es Ratings sind. Und genau das ist es auch, was uns besonders stolz auf diese Auszeichnungen macht – die Jury des Assekuranz Awards besteht aus erfahren Persönlichkeiten der Versicherungsindustrie wie Vorstände großer Maklerverbände oder Leiter von Ratingagenturen. Und ja, Sie haben richtig gelesen – Auszeichnungen – denn wir sind das einzige Unternehmen, das gleich zwei Preise entgegennehmen durfte: “Assekuranz Award Digital Kranken” & “Assekuranz Award Innovation Kranken” – wir berichteten bereits.

Eine besondere Auszeichnung

Diesen hohen Anspruch an eine Auszeichnung hat sich die Mein Geld Mediengruppe zu eigen gemacht und mit den Assekuranz Awards eine neue Art von Auszeichnung geschaffen. An die Stelle von Ratings treten dort nämlich Experten, die Preise in 13 Kategorien vergeben. Die Auszeichnung erfolgt also aufgrund der Meinung von führenden Experten, die unabhängig ausdiskutieren, welches Produkt das leistungsstärkste ist.

Es geht jedoch um viel mehr. Ziel ist auch die Öffentlichkeit auf die herausragenden Konzepte und Produkte aufmerksam zu machen. Dazu passt gut, dass es nun mehr erstmal eine Auszeichnung gibt, die sich ausschließlich auf Versicherungsprodukte bezieht.

Isabelle Hägewald, Chefredakteurin und Geschäftsführerin der Mein Geld Mediengruppe, sowie Initiatorin der Assekuranz Awards, führte hierzu in ihrer Rede zur Auszeichnung aus, dass die Idee der Versicherung alleine im Sinne einer Vorsorge und Absicherung von Risiken längst überholt sei. Moderne Kunden erwarten nicht nur modulare Produktkonzepte, sondern längst sind auch Megatrends, wie die Digitalisierung, in der Branche angekommen und leisten in den Feldern Produktinnovation und Servicedesign starken Vorschub.

Dies haben wir erkannt und die Experten bestätigen dies. Ellen Ludwig, Geschäftsführerin der Ascore GmbH, erläutert bei der Verleihung des Assekuranz Award Digital Kranken als einem unserer beiden Preise, dass unser volldigitale Antragsprozess mit seinen Schnittstellen, u.a. auch in Maklervergleichsprogrammen, ausgezeichnet ist. Joachim Rahn, Vertriebsdirektor Maklerorganisation der Münchener Verein Versicherungsgruppe, betont dabei, dass diese Auszeichnung für uns ein Ansporn ist, unsere bestehende Priorisierung beizubehalten und in diesem Feld weiter zu investieren. Mehr zum Award verrät er in unserem kurzen Interview:

Redaktion: Herr Rahn, was macht die doppelte Auszeichnung mit den Assekuranz Awards für Sie besonders?

Joachim Rahn: Wir haben im vergangenen Jahr viele Auszeichnungen gewonnen. Die meisten dieser Ehrungen basieren auf Ratings bzw. Rankings. Der Assekuranz Award wird jedoch auf einer anderen Basis vergeben: Wir haben es mit ZahnGesund geschafft, eine erlesene Expertenjury gleich mehrfach von uns zu überzeugen. Die Auszeichnungen bestätigen einmal mehr, dass wir ausgezeichnete Produkte hervorbringen. Sie unterstreichen jedoch zusätzlich unseren Anspruch, die Bedürfnisse von Markt und Kunden zu verstehen und hieraus diese exzellenten Produkte zu entwickeln.

“Eine Begegnungsplattform für Menschen zu schaffen, die die Versicherungswirtschaft im Kopf und im Herzen tragen”, erläuterte Isabelle Hägewald, Mein Geld Mediengruppe, zum Anlass einen neuen Award zu begründen. Ist dies in Ihren Augen gelungen, Herr Rahn?

Joachim Rahn: Ja, denn das Konzept der Assekuranz Awards unterscheidet sich deutlich von anderen Prämierungen. So haben Branchenexperten von Mitwettbewerber im Markt, welche die Jury gebildet haben, uns mit gleich zwei Awards ausgezeichnet. Sie haben uns zwei besondere Zertifikate verliehen und damit verdeutlicht, dass sie uns aus vielen Bewerbungen für die Besten gehalten haben. Das ist doch „Kopf und Herz“ in Reinkultur.

Dieses besondere Flair trifft auch auf die Ausrichtung des Galaabends zu. Es zeigt, dass das Gesicht der Versicherungswirtschaft ein anderes ist, als das, was man unserer Branche manchmal gern andichtet. Auszeichnungen, wie die Assekuranz Awards, leisten hier einen wichtigen Beitrag, das von Vertretern der Branche geschaffene Bild von Finanzdienstleistungen in ein positiveres Licht zu rücken.

Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg Ihnen weiterhin, Herr Rahn!

Auch interessant

Über uns

Joachim Rahn
Olga Simes
Waldemar Bliss
Klaudia Skoro
Ulrich Schubert
Tim Paulus
Tim Kienecker
Peter Teichmann
Michael Krüger
Hendrik Mohr
Heiko Senff
Daniel Schäfer

Kontakt

Münchener Verein Versicherungsgruppe

Pettenkoferstrasse 19
80336 München

+49 89 5152 2340
info@muenchener-verein.de

Don't Miss

JungmaklerAward 2022